Urbanität in ländlichen Kleinstädten: Wie kommt die Stadt aufs Land?

2019-07-31T08:39:10+02:00

Städte stehen zunehmend im Wettbewerb um Bewohner, Touristen, Unternehmen und Investoren – um Köpfe und Institutionen, die Geld in die Stadt tragen. Und das gilt auch für sogenannte Stadt-Regionen. […]

Urbanität in ländlichen Kleinstädten: Wie kommt die Stadt aufs Land?2019-07-31T08:39:10+02:00

CULTURELAB #3: Dem Stadtmarketing Raum geben …

2018-12-18T22:36:47+02:00

Gesellschaften und Städte unterliegen soziologischen Trends. Sie verändern sich entlang gesellschaftlicher Leitlinien wie Demographie, Migration, Digitalisierung oder Wertewandel. Es geht um Visionen zukünftiger Stadtbilder, die es zu schärfen und positiv aufzuladen gilt. Christoph Thoma im Gespräch mit dem Hamburger Stadtmarketing-Experten Thorsten Kausch. Was sind die [...]

CULTURELAB #3: Dem Stadtmarketing Raum geben …2018-12-18T22:36:47+02:00

Culturelab #2: Re-Think – Århus beweist europäischen Weitblick

2017-12-01T11:43:52+02:00

Kein Zweifel, gelungene Tourismusangebote haben das Potential zu Erfolgsgeschichten: Während das wirtschaftliche Wachstum und die zunehmende Mobilität breiter Bevölkerungsschichten in den vergangenen Jahren Ankünfte und Nächtigungen generell steigern ließen, konnte insbesondere die ökonomische Bedeutung des Kulturtourismus deutlich zunehmen. […]

Culturelab #2: Re-Think – Århus beweist europäischen Weitblick2017-12-01T11:43:52+02:00

Culturelab #2: Fachmagazin zu Fragen kultureller Strategie

2017-11-17T16:47:04+02:00

Verantwortungsvolle Führung beschreitet in regelmäßigen Abständen neue Wege, trifft Entscheidungen und gestaltet somit das Zusammenleben der Menschen. Das trifft insbesondere auf kommunale Einrichtungen zu. Es geht um die Qualität eines Lebensraumes, es geht um weiche Standortfaktoren: Inklusion, Migration, Arbeitsplatz, Mobilität, Kulinarik, Kommunikation oder Digitalisierung. Das [...]

Culturelab #2: Fachmagazin zu Fragen kultureller Strategie2017-11-17T16:47:04+02:00

Culturelab #1: Ernüchterung nach dem Scheitern

2017-04-03T12:12:58+02:00

Griechenland stellt 2021 nach Athen 1985, Thessaloniki 1997 und Patras 2006 zum vierten Mal eine Europäische Kulturhauptstadt. Den Zuschlag bekam die Industriestadt Elefsina im Herbst 2016, die auf Grund ihrer Nähe zu Athen und ihrem Image als Industriestadt die Jury mit einem kulturellen Veränderungsprozess überzeugen [...]

Culturelab #1: Ernüchterung nach dem Scheitern2017-04-03T12:12:58+02:00

Kulturinvestkongress in Berlin: Ein paar Eindrücke …

2017-11-12T12:28:31+02:00

Nach der vlow!16 der zweite Kongress* innerhalb einer Woche. Gänzlich anders konzipiert, trotzdem auch eine Möglichkeit mit vielen Kolleginnen und Kollegen ins Gespräch zu kommen. Mein persönlicher Fokus lag auf Stadtkultur und Digitalisierung. Themen, die mich auch in Zukunft begleiten werden. […]

Kulturinvestkongress in Berlin: Ein paar Eindrücke …2017-11-12T12:28:31+02:00

Val Blu und Rodelbahn … mein persönlicher Zugang …

2016-12-04T20:53:01+02:00

Die heutige Pressemeldung der OLB im Bludenzer Anzeiger zeigt einmal mehr, dass man Investitionen der öffentlichen Hand aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten sollte. Die Meinung der OLB, sprich der Bludenzer Grünen scheint nicht wirklich zukunftsweisend. […]

Val Blu und Rodelbahn … mein persönlicher Zugang …2016-12-04T20:53:01+02:00