Geschäftsfelder 2018-06-11T21:53:24+00:00

CULTURELAB Geschäftsfelder

CULTURELAB baut auf langjährige Erfahrung im operativen Kunst- und Kulturbetrieb sowie im Bereich von Stadtmarketing, Standortpositionierung und Tourismus.

Jetzt Kontakt aufnehmen

CULTURELAB

Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihr Festival, Ihre Konzertreihe hinterfragen oder ein neues Veranstaltungsformat implementieren? Es fehlen Ihnen die Ressourcen für eine Marketing-, Sponsoring oder Tourismusstrategie?

CULTURELAB erarbeitet gemeinsam mit Ihnen Lösungen im Bereich:

Alleinstellungsmerkmale

  • Positionierung des Unternehmens, des Festivals, des Projekts …

  • Visionen und Kulturentwicklung

  • Markenbildung – Definition von Kernbotschaften

  • Imageprozesse und Profilbildung

  • Stakeholdermanagement – Umgang mit (politischen) Entscheidungsträgern
  • Benchmarking – Wettbewerbsanalysen

Strategische Prozesse

  • Standortbestimmung
  • Herausforderungen definieren
  • Suche nach Erfolgspotenzialen
  • Ressourcen, Fähigkeiten und Kompetenzen
  • Ausarbeitung von Zukunftsvision

Marketing und Sponsoring

  • Umfeldanalyse und strategische Weichenstellungen

  • Zielgruppendefinition

  • Ausarbeitung von Marketingkooperationen

  • Branchen-Netzwerke

  • Netzwerkveranstaltungen

  • Marketing- und Sponsoringkonzepte

Dramaturgie und Projektmanagement

  • Definition von künstlerischen und operativen Geschäftsfeldern
  • Konzeptionen und Strategien
  • Programmentwicklung: Machbarkeit und kulturelle Planung
  • Dramaturgische Beratung
  • Kooperationen und Netzwerke
  • Wirtschaftliche Grundlagen in Zusammenhang mit Veranstaltungen

Kommunikation: PR- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Welche Ziele sollen mittel- bis langfristig kommuniziert werden?
  • Welche Inhalte wollen Sie transportieren?
  • Botschaften gestalten – Standpunkte definieren
  • Dialog – Wie kommunizieren Sie mit der Öffentlichkeit?

  • Welche Zielgruppen werden angesprochen?

  • Kommunikationsmix – Umgang mit sozialen Netzwerken

  • Redaktionelle Tätigkeiten (Pressetexte) und Ghostwriting

European Capital of Culture – Kulturhauptstadt Europas

  • Potenzialanalyse
  • Zukunftschancen

  • Entwicklung von Strukturen

  • Projektplanung

  • Internationalisierung und europäische Netzwerke

  • Erarbeitung einer budgetären Grundlage

  • Erarbeitung des Bidbooks

Kulturimmobilie

  • Betriebswirtschaftliche Analyse
  • Zukunftsperspektiven – Betriebsstrukturen

  • Benchmarking: Nachfrage und Wettbewerb

  • Positionierung am Markt

  • Zielgruppenanalysen

  • Audience Development

  • Kommunikationsmaßnahmen

Jetzt Termin vereinbaren

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und antworten umgehendst. Vielen Dank für Ihr Interesse.